Meine Gedichte

Ein Sonnenstrahl wie die Liebe

Man steht im Freien ein Sonnenstrahl,
man schau ihm entgegen es ist phänomenal,
sowie man Ihn spürt, spürt man Geborgenheit,
doch Ihn zu erreichen, der Weg ist sehr weit,
man lässt sich gern fallen, man will danach greifen,
man ist sehr glücklich, man kann´s nicht begreifen,
er gibt einem die Wärme, man fühlt sich so frei,
man ist aber sehr enttäuscht, zieht mal ne Wolke vorbei,
man will ihn noch genießen, soweit man´s nur kann,
der Sonnenstrahl kommt wieder, nur weiß man nicht wann,
und sollte es mal regnen, man es gar nicht versteht,
man muss nur dran denken, dass dies auch wieder vergeht,
man wartet auf die Wärme, man den Sonnenstrahl auch schon sieht,
man muss sich darum bemühen, so dass jeder sein Bestes dafür gibt,
solche Tage gibt es öfters, doch diese gehen auch wieder vorbei,
es scheint dann wieder die Sonne, und ein Regenbogen ist auch mit dabei.

Regentropfen

Die Regentropfen die vom Himmel rieseln,
und leise an Dein Fenster nieseln,
sie sagen Dir Du bist nicht allein,
hör mal in Dein Herz hinein,
bei jedem Tropfen jemand an Dich denkt,
vielleicht hat jemand sein Herz verschenkt,
ich muss Dir sagen und das im nu,
die Tropfen an meinem Fenster das bist Du.

by Roland